Kein Auf- und Austreten von Chlorgas bei AST-Anlagen

«Kurz vor sechs Uhr am Morgen erhielt die Feuerwehr eine Meldung, dass im örtlichen Schwimmbad Chlorgas austrete. 23 Einsatzkräfte rückten mit Chemie-Vollschutzanzügen aus. Vor Ort stellte die Feuerwehr in einem Technikraum tatsächlich eine erhöhte Chlorgaskonzentration fest.» Mehrmals im Jahr berichten die Medien über Unfälle mit Chlorgas in Schwimmbädern. Bäder mussten evakuiert werden, Mitarbeiter wurden meist mit unbestimmten Verletzungen ins Spital eingeliefert. Über den Zustand der betroffenen Personen wurde in den Medien anschliessend nicht mehr berichtet. Wir alle aber wissen, dass Personen, die mit Chlorgas in Berührung kamen, meist bleibende Schäden verzeichnen. Wie oft haben auch Sie schon solche Nachrichten mitbekommen?

Die Chlorierung von Wasser ist ein zentraler Bestandteil der Wasseraufbereitungstechnik von Schwimmbädern. Obwohl es viele Methoden für die Chlorierung von Wasser gibt, hat sich die aquaSwissTech (AST) AG seit fast vierzig Jahren auf das Entwickeln und Bauen von Elektrolyseanlagen spezialisiert. Im Vordergrund stehen Aspekte und Merkmale wie Qualität, Nachhaltigkeit und Leidenschaft.

Bedienungskomfort und Sicherheit stehen im Fokus

Bei Qualität wird meist an das verwendete Material gedacht. Wir aber glauben, dass auch Bedienungskomfort und Sicherheit unter das Qualitätssiegel geführt werden müssen. Insbesondere legen wir grossen Wert auf die Sicherheit und die Umgebung des Anwenders. Geräusch-, geruchs- und wartungsarm. Platzsparend und gleichzeitig auch noch verbraucherfreundlich. Das sind nur einige weitere Bedienungskomfortmerkmale von aquaSwissTech® Anlagen. aquaSwissTech® Anlagen sind so
konzipiert, dass das Auf- und Austreten von Chlorgas nicht möglich ist. Für die Erzeugung von Natriumhypochlorit werden keine Chemikalien benötigt. Erst vor kurzem durften wir für ein Privatbad eine unserer Elektrolyseanlage installieren. Die bestehende Anlage war durch die Feuerwehr stillgelegt worden, nachdem eine Mischung aus Granulat und Schwefelsäure Chlorgas erzeugt hatte. Zum Glück kam der Kunde nur mit einem «Schrecken» davon.

Setzen Sie also auf eine Elektrolyseanlage von aquaSwissTech (AST) AG, dann setzen Sie auf Salz und Wasser. Ein sehr beruhigender Gedanke, meinen Sie nicht auch?